vs

Recap

Der HC Fischbach-Göslikon verliert sein erstes Meisterschaftsspiel in der Saison 2021/2022 auswärts mit 5:1 gegen den EHC Rheinfelden. Die Freiämter verloren das Spiel aufgrund mangelnder Abschlusseffizienz und den vielen Strafen.

Das Heimteam erarbeitete sich in den ersten im 15 Minuten ein leichtes Chancenplus aufgrund der 3 Strafen die sich Figö zu Beginn holte. Zwei Sekunden nach Ablauf der letzten Strafe traf Rheinfelden zur 1:0 Pausenführung.

Gleich zu Beginn des zweiten Abschnitts agierte Figö in Überzahl. 38 Sekunden nach Anpfiff versenkte Fabian Egli einen Abpraller zum Ausgleich. Danach war das Spiel recht ausgeglichen. Der HC Fischbsch-Göslikon vergibt jedoch die Führung, das die Chancen nicht genutzt wurden. So war es wieder das Heimteam in dass den zweiten Führungstreffer zum 2:1 erzielten.

Das letzte Drittel war geprägt von Strafen. Wobei das Heimteam ihre Overtime jeweils ausnutzten und bis zum Schlusspfiff auf 5:1 erhöhten.Am Sonntag 24.10.2021 geht es für den HC Fischbach-Göslikon in der Meisterschaft gegen den EHC Herrischried bereits weiter. Das Spiel findet um 20:00 Uhr in Wohlen statt.

EHC Rheinfelden vs. HC Fischbach-Göslikon
5:1 (1:0, 1:1, 3:0)
Zuschauer: 56

Tore: 1:0 Flückiger Dominique, 1:1 Egli Fabian, 2:1 Lötscher Julian, 3:1 Karlin Silas, 4:1 Müller Stephan, 5:1 Meier Yannick

Details

Datum Zeit Liga Saison
16. Oktober 2021 20:15 3. Liga Gruppe 1 2021 / 2022

Ort

Kunsteisbahn KuBa Freizeitcenter AG

Resultat

Team1st2nd3rd
EHC Rheinfelden113
HC Fischbach-Göslikon010

EHC Rheinfelden

Position OTW G A H SOG PIM SA GA SV
 000000000

HC Fischbach-Göslikon

Position OTW G A H SOG PIM SA GA SV
 000000000